Home  |   Dojo  |   Training  |   News   |   Galerie  |   Links   |   Termine   |   Sponsoren  

 

Versicherungsservice

 

 

Österreichs Pokalspezialist

   

 

Sommeraktivitäten 2012

Trotz der Sommerpause waren einige Mitglieder des HSV Grossmittel nicht untätig. Neben dem Wettkampftraining im Juli haben wir auch an einigen Aktivitäten teilgenommen.

Tag der offenen Tür in der Jansa Kaserne in Grossmittel am 28. Juli

Einige Kinder und Jugendliche des HSV Grossmittel haben ihr Können einem interessierten Publikum präsentieren können.
Neben Demonstrationen zum Thema Fallschule und Koordination gab es auch Vorführungen aus den Bereichen Wettkampf Duo-System, Goshindo und Bo-Kata.




JJVÖ Sommercamp Obertraun am 12.-18. August

Hochrangige Trainer, Trainerinnen und Vortragende sorgten für ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm beim diesjährigen Sommerlehrgang des JJVÖ. Von traditionellem Jiu Jitsu, über Karate und Ne-Waza bis hin zum Pfefferspraykurs war für jeden Geschmack etwas dabei. Das großzügig angelegte Areal des BSFZ Obertraun mit Außenplätzen, Kraftkammer, Swimmingpool und vielem mehr lud zusätzlich zu weiterer körperlicher Betätigung ein. Auch für die jungen Jiu-Jitsuka wurde mit einem speziellen Programm gesorgt: eine Nachtwanderung, Wanderung zur und Besichtigung der Koppenbrüllerhöhle, Klettern, Landhockey, Trampolinspringen und jede Menge Funsporteinheiten. Der HSV Grossmittel war auf Trainerseite durch Sensei Günter Grill vertreten, als Sportler nehmen Irina und Wenzel Laska sowie Benjamin Haberleitner teil.




Schnupperkurs mit Kindern des Vereins "menschen.leben" am 22. August

Der gemeinnützige Verein "menschen.leben" arbeitet in den Bereichen Integration/Bildung/Sprache, Asyl, Frauenarbeit, psychologische Betreuung sowie Jugendarbeit.
Im Rahmen eines Ferien-Schnupperkurses wurde es einigen Kindern ermöglicht, erste Kontakte mit Jiu Jitsu zu knüpfen. Eine tolle Abwechslung und sicherlich eine neue Erfahrung für die Kinder unter der Anleitung von Renshi Heinz Kopainigg und Sensei Bernhard Payer.




"Experience unlimited" - der Bewegungstag der NÖGKK am 1. September
Theresianischen Militärakademie Wr. Neustadt


Die NÖ Gebietskrankenkasse veranstaltete gemeinsam mit der Theresianischen Militärakademie und dem Heeressportverein Wr. Neustadt einen Schnuppertag mit vielen trendigen Bewegungsmöglichkeiten.
Das Angebot reichte von Klettern, Bogenschießen und Fechten über Slackline und Angeln bis zu Radsport und Laufschulungen, Reiten, Militärischer Fünfkampf und Orientierungslauf.

Ein Highlight waren die Demonstrationen und Workshops des HSV Grossmittel zum Thema Selbstverteidigung. Unter der Anleitung von Renshi Heinz Kopainigg und Sensei Bernhard Payer konnten Interessierte erste Erfahrungen mit Würgeabwehren, Handbefreiungen und richtigem Fallen sammeln! Einige Erwachsene und Jugendliche dürften "Feuer gefangen" haben - sie wollen Ihre Erfahrungen in unserem Dojo vertiefen!